Digital-Desaster an Deutschlands Schulen: Jetzt müssen die Corona-Milliarden fließen

Deutschland schneidet beim digitalen Lernen im Vergleich zu unseren europäischen Partnerländern katastrophal ab. Prof. Dr. Scheer fordert Schulträger und Bildungsministerien auf, endlich zu handeln und die ungenutzten Fördergelder des Digitalpakts zu beanspruchen. „Wir haben die Möglichkeit fünf Jahre nach vorne zu springen.“ -Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer Lesen Sie hier den vollständigen Gastbeitrag auf Focus Online.