„Selbstverliebtheit und Arroganz führen geradewegs in die Insolvenz“

Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer spricht im Interview mit return-Chefredakteur Thorsten Garber über Fortschritt, Fehler, (Fort-)Führung und Unternehmertum. In dem Artikel „Selbstverliebtheit und Arroganz führen geradewegs in die Insolvenz“ betont Prof. Scheer, wie wichtig die digitale Transformation für deutsche Unternehmen ist. Außerdem berichtet er über seinen persönlichen Werdegang als Unternehmer und gibt zuletzt einen Ausblick auf…