Digitalisierung: Keine Angst vor dem Unvermeidlichen – Keynote speech an der RWTH Aachen

Am 14. Dezember 2016 war Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer auf Einladung der RWTH Aachen als Keynote Speaker zu Gast im Super-C-Gebäude. Dort sprach er vor Studenten, Wissenschaftlern und anderen interessierten Besuchern über die Geheimnisse der Digitalisierung und darüber, wie die Wirtschaft ihnen künftig begegnen sollte, um den Wandel erfolgreich zu meistern. Dabei warb er für einen furchtlosen Umgang mit den Chancen auf dem Weg zur Industrie 4.0. Als leidenschaftlicher Musiker, betonte er dabei nicht nur in seinem Vortrag die Vergleichbarkeit des Jazz mit der Wirtschaft, wenn es um das Zusammenspiel und die Notwendigkeit der Improvisation geht, er unterhielt selbst das Publikum mit einer Saxophon-Einlage.

img_vortragrwth

nach oben scrollen - Scheer Group

Copyright ©2011 Scheer Group GmbH