Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer gefragter Experte für Zukunftsthemen der IT

Auf den CeBIT Global Conferences erklären renommierte Persönlichkeiten der Hightech-Branche die digitale Welt. So auch Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, der am Donnerstag, den 13. März von 15:45-16:15 Uhr, zum CeBIT Topthema „The Industrial Internet“ eine Keynote hält. Die Keynote von Prof. Scheer trägt den Titel „Industrie 4.0: Innovationen in Produkten, Dienstleistungen, Logistik und IT“. Sein Tenor: „Nur neue Softwarearchitekturen können den Anforderungen neu entstehender Businessmodelle an Integration und Flexibilität genügen“.

Bei der Podiumsdiskussion „Vernetzung in der Energiewirtschaft: Chancen, Risiken und Herausforderungen“, die am 11.03.2014, 14:30-16:00 Uhr, im Rahmen der future talks in Halle 9 stattfindet, geht es im Schwerpunkt „Smart Cities“ um die Beherrschung großer Datenmengen und deren intelligente Steuerung. Prof. Scheer diskutiert hier gemeinsam mit Prof. Dr. Wolfgang Wahlster, CEO, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Holger Kirchner, Seeburger AG und Dr. Joachim Schaper, AGT International, über die richtigen Lösungswege.

Neben persönlichen Expertengesprächen mit führenden Branchenvertretern und Politikern wird Prof. Scheer während der CeBIT auch die ausstellenden Unternehmen der Scheer Group bei ihren Präsentationen und Kundenkontakten unterstützen. Zudem lädt er am Stand von Scheer Management in Halle 5, D34, am 11. März um 11:00 Uhr zu einem Pressegespräch über IT-basierte Zukunftslösungen für Industrie, Dienstleistungen und Logistik. Am Abend des gleichen Tages wird er am Saxophon, zusammen mit der bekannten Jazz- Band Groovin’ High, die musikalische Gestaltung des Events prägen. Medienvertreter sind auch hier herzlich eingeladen.

Die Daten im chronologischen Überblick:

  • Prof. Scheer und die Scheer Management Experten laden ein zu einem Pressegespräch am Stand Halle 5, D34. Es findet statt am Dienstag, 11. März 2014, um 11:00 Uhr.
  • Die Scheer Management Standparty gemeinsam mit dem Saarland Gemeinschaftsstand findet am Dienstag, 11. März 2014, ab 18 Uhr in Halle 5 am Stand D34 und D36 statt. Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer sorgt gemeinsam mit der Band Groovin’ High dafür, dass auch Jazz-Fans auf ihre Kosten kommen.
  • Prof. Scheer als Teilnehmer der Podiumsdikussion „Vernetzung in der Energiewirtschaft: Chancen, Risiken und Herausforderungen“, Halle 9, future talks, 11.03.2014, 14:30-16:00 Uhr.
  • Keynote von Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer im Rahmen der CeBIT Global Conferences am Donnerstag, 13. März von 15:45-16:15 Uhr zum Thema: „Industrie 4.0: Innovationen in Produkten, Dienstleistungen, Logistik und IT“.
nach oben scrollen - Scheer Group

Copyright ©2017 Scheer Holding GmbH